Die Flexperten Herrlich & Ramuschkat

SVN Tipp: “gelockte” Resourcen überschreiben

Vielleicht hattet ihr schon manchmal das Vergnügen, das ihr euch mit Dateien in SVN rumzuschlagen musstet, die von SVN als “locked” angemeckert werden.

So eine Ressource lässt sich selbst mit “Replace with latest from Head” o.ä. nicht überschreiben, auch das Löschen der Datei aus dem Dateisystem und ein nachträgliches SVN Update hilft nicht, da der Lock immer noch wirkt (warum auch immer…)

Symptom (in Eclipse):

   Therapie: die lock Datei aus dem versteckten .svn Ordner innerhalb des Verzeichnisses löschen, in dem sich die gelockte Ressource befindet, danach ein Update machen, fertig 🙂

(via E-Mail von Dirk)

Noch keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben